Logo WAGNER HOMUNCULUS

BOXEN

Beim Boxen fallen die Masken. Hier bleibt keine Zeit, eine Rolle zu spielen. Wer im Ring körperlich, geistig und emotional gefordert wird, agiert authentisch und boxt so wie er psychisch gestrickt ist. Boxen fördert Emotionen zutage und führt über die Körpererfahrung zu neuem Denken und bewusstem Handeln.

Vom Kopf in den Körper.

Die Haltung bestimmt das Auftreten. Das gilt für Boxen und Business gleichermaßen. Und deshalb beginnt Boxen auch im Kopf: beim Aufbau mentaler Stärke. Beim bewussten Atmen, In-sich-hinein-hören. Beim Wahrnehmen der eigenen Emotionen und den Geschehnissen im Umfeld. Beim Fokussieren auf ein Ziel. Wer dieses erreichen will, braucht Disziplin, Durchhaltevermögen. Nur so wird er hart an sich arbeiten, eigene Grenzen erkennen und akzeptieren.

Der Verhaltens- und Kommunikationsstil zeigt sich in der Bewegung.

Die Boxsituation ist extrem emotional. Es fordert spontane Reaktionen. Wer boxt, agiert authentisch. Um eine Rolle zu spielen, ist einfach keine Zeit, wenn man angreifen oder Kontern ausweichen und sich auf sein Gegenüber einstellen muss. Dabei tritt zutage, was im Alltag häufig unter Verschluss bleibt – innere Konflikte, Denk- und Handlungsmuster, Einstellungen, verdrängte Gefühle. Indem das Verborgene sichtbar und für den Klienten erfahrbar wird, werden Ambivalenzen häufig erstmalig erkannt und lässt sich Veränderung mit ihm gemeinsam gestalten.

Wer boxt, erkennt schnell, dass ein Boxer kein Einzelkämpfer ist – auch, wenn er letztlich allein in den Ring steigt. Bestleistungen sind Teamarbeit. Ohne einen Coach, ohne Sparringspartner geht es nicht. Nur mit ihnen lässt sich Potenzial erschließen und das Verstandene in Kompetenz umwandeln. Stets allein gegen einen Sandsack zu schlagen hat noch niemanden zum Champion gemacht.

KONTAKT

BERND WAGNER
HOLTEISTR. 2 | 10245 BERLIN
0176 10091087 | E-MAIL

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
538